Wählen Sie ein Modell

 

Mythos Ferrari

Ferrari Collection

Ferrari 275 GTB/C
Ferrari
Zylinder: 12 als V angeordnet mit 60 Grad Gabelwinkel
Hubraum: 3285
Leistung: 300 PS
bei: 7.600 / min
Bauzeit: 1966
Stückzahl: 12
Karosserie:

Im Oktober 1964 stellte Ferrari auf dem Automobilsalon in Paris der Öffentlichkeit den 275 GTB und den 275 GTS vor. Erstmals verwendete Ferrari bei einem Strassenwagen zur besseren Gewichtsverteilung eine Einzelradaufhängung an der Hinterachse, die TransaxleBauweise. Zwölf GTB stellte Ferrari als sogenannte „Competizione“, GTB/C, her. Diese waren in ihrer Leistung durch einen noch stärkeren Motor und eine hauchdünne Aluminiumkarosserie optimiert worden.